EPLAN Electric P8 – Paket Expert

In effizienten, kleinen Kursgruppen werden Sie praxisnahe und intensiv mit der aktuellen Version von EPLAN Electric P8 vertraut gemacht. Für Anforderungen aus der Praxis wie z.B. Klemmen, SPS, Makros, normgerechter Schaltplan, externes Bearbeiten, praxisgerechte Auswertungen, u.v.m. werden Ihnen Lösungswege und -methoden aus der Praxis, untermauert mit vielen Praxisübungen, näher gebracht.

Mit diesem Seminarpaket bestehend aus dem EPLAN ELECTRIC P8 STARTUP (Modul 1 Basic & 2 Advanced) und EPLAN P8 Professional (Modul 3) werden Sie in nur 9 Tagen vom Einsteiger zum absoluten Experten und erlernen viele praxiserprobte Tipps und Tricks!

Dauer:

  • 9 Tage (4+3+2) Inhouse bei Fa. CAE Expert Group GmbH oder Online mit eigenem Zugang zu unserer CAE Schulungsplattform, inkl. täglicher, individueller Unterstützung durch einen erfahrenen Trainer (Bildschirm teilen, Remote steuern, LiveUnterstützung)
  • Beginn 1. Tag 09:00 Uhr / Pausen nach Vereinbarung
  • Folgetage nach Abstimmung in der Gruppe

KOSTEN:

  • ErstteilnehmerIn Inhouse: EUR 4.275 ,- exkl. Ust (inkl. Verpflegung) – Paketpreis inkl. Start Up Modul 1 & 2 , Modul 3 Professional
  • ErstteilnehmerIn Online: EUR 4.140,- je TN, exkl. Ust – Paketpreis inkl. Start Up Modul 1 & 2 , Modul 3 Professional

Stammkunden – Special:

Ihre Treue wird belohnt! Ab dem dritten Teilnehmer erhalten Sie automatisch exklusive Rabatte auf unsere Schulungen, egal ob online oder inhouse. Diese gelten bereits ab einer Teilnahme von zwei Tagen und können pro Unternehmen innerhalb eines Kalenderjahres in Anspruch genommen werden.

zum Rabattsystem

Inhalt:

  • Grundlagen für die Bedienung der Software
  • Anwendung der Projektverwaltung und Projekteinstellungen lt. IEC 81346 / 61355
  • Seitenverwaltung mit verschiedenen Projekteinstellungen
  • Möglichkeiten der grafischen Bearbeitung, einpolige/mehrpolige Darstellung kennenlernen und nutzen
  • Verstehen und Anwenden des Funktionen- und Gerätekonzeptes
  • Anpassungen der Schaltplanobjekte in der Grafik und in den Navigatoren/Listen/Extern
  • Erweiterte Such- und Ersetzungsfunktionen verwenden
  • Klemmen, Kabel und Stecker verwalten
  • Verwendung von SPS-Funktionalitäten
  • Logische Montageplattenverwaltung inklusive Bemaßungsfunktionen
  • Erstellen von Fertigungsunterlagen durch wichtige Auswertemöglichkeiten
  • Makroprojekte und Variantenmakros für Projektabwickler in der Praxis – Seitenmakro und Fenstermakro
  • Stammdatenverwaltung (Symbole, Normblatt, Formulare, ..)
  • Fremdsprachen
  • Oberflächenkonfiguration, Symbolleisten + Tastenbefehle definieren
  • Datensicherung/Projektaustausch
  • Konfigurationsmöglichkeiten für Eigenschaftsanzeige in Navigatoren und BM-Eigenschaftsdialog
  • Konfiguration/Nutzen von Filtern in Navigatoren und für Auswertungen
  • Erstellen von benutzerdefinierten Eigenschaften incl. Auswahllisten
  • Blockeigenschaften (Grundlagen und Praxisbeispiele)
  • Eigenschaften exportieren – bearbeiten – wieder importieren
  • Eigenschafts-Konfiguration für Ansichten in Artikeldatenbank und Artikelauswahl
  • Zielgerichtete Konfiguration von Prüflaufmeldungen zur Qualitätssteigerung
  • Effizienter Projektabschluss

Teilnahmekriterien:

  • EDV Grundkenntnisse (Windows, Office) und Elektrotechnik

Kontaktieren Sie uns gerne für individuelle Anfragen: Kontakt


Noch nicht genug von uns?

Seminaranmeldung

weiterlesen

Presse

PRESSESPIEGEL

weiterlesen

Unternehmen

Unsere Philosophie. Die CAE Expert Group verbindet als Lösungsanbieter Erfahrung mit Innovation.

weiterlesen