PAKET: EPLAN PRO PANEL EXPERT

In effizienten Kursgruppen werden Sie praxisnahe mit der effizienten Konstruktion mit der aktuellen Version von EPLAN Pro Panel inkl. Makros und Routing vertraut gemacht. Untermauert mit vielen Praxisbeispielen und Übungen wird das Erlernte gefestigt. Für Anforderungen aus der Praxis wie z.B. Montagepunkte, Konturen, Platzieren, Bauteile in den Türen, effizientes Routing u.v.m. werden effiziente Lösungswege und -methoden die wir in den zahlreichen Projekten umgesetzt haben, erlernt.

Dauer:

  • 5 Tage Inhouse bei Fa. CAE Expert Group GmbH oder Online Training mit eigenem Zugang zu unserer CAE Schulungsplattform, inkl. täglicher, individueller Unterstützung durch einen erfahrenen Trainer
  • Beginn 1. Tag 09:00 Uhr / Pausen nach Vereinbarung
  • Folgetag nach Abstimmung in der Gruppe

TEILNAHMEKRITERIEN:

  • EDV Grundkenntnisse (Windows, Office), EPLAN P8 Basisausbildung

KOSTEN:

  • ErstteilnehmerIn Inhouse: EUR 2.650,- (inkl. Verpflegung)
  • ErstteilnehmerIn Online: EUR 2.575,-

Stammkunden – Special:

Ihre Treue wird belohnt! Ab dem dritten Teilnehmer erhalten Sie automatisch exklusive Rabatte auf unsere Schulungen, egal ob online oder inhouse. Diese gelten bereits ab einer Teilnahme von zwei Tagen und können pro Unternehmen innerhalb eines Kalenderjahres in Anspruch genommen werden.

zum Rabattsystem

Inhalt:

  • Grundlagen Pro Panel und Funktionalitäten
  • Platzierung und Erstellung von 3D Objekten inkl. Platzieroptionen
  • Fertigungsdokumente anhand von Modell- und Bohransichten erstellen
  • Artikel inkl. 3D-Daten erstellen
  • Konturen erstellen zur weiteren Bearbeitung von Exporten bzw. Schienensysteme
  • Durchbrüche – Erstellung, Tipps und Tricks
  • Pro Panel-Verlegen
  • Fertigungsexporte z.B. zur Ansteuerung von Fertigungsmaschinen
  • 3D – Bauteil – Makros erstellen
    • STEP Dateien importieren
    • 3D Makros bearbeiten und interpretieren
    • Erstellung Montagepunkte, Einbauflächen, Montageflächen, usw. (allg. Betriebsmittellogik)
  • 3D – Schaltschrank – Makros erstellen
    • STEP Dateien importieren
    • Interpretierung von Schaltschränken
    • Automatische Schaltschrankinterpretation
    • Erstellen von Montageplatten
    • Erstellung Montagepunkte, Montageflächen, usw. (allg. Betriebsmittellogik)
  • Verbindungsnavigator kennenlernen und effizient nutzen
  • Erweiterte Strecken Bearbeitung
    • Manuelle Strecken/Kurven erzeugen.
    • Freies Verlegen (Fluid)
  • Stammdatenpflege
    • Anschlussbilder erstellen und Verwalten
  • Netze Optimieren
  • Verbindungen Bündeln
  • Export NC-Export / Verbindungsexport
    • Anpassung von Export Schema
    • Verschieden Exporte wie z.B.: NC-Export, Verbindungslistenexport.

Noch nicht genug von uns?

CAE Training

weiterlesen

Geschützt: CAE Kundenportal

Hier finden Sie exklusive Inhalte – nur für unsere Roadshow Besucher:

weiterlesen

CAE LIVE DAYS 2022

EINLADUNG ZU DEN CAE LIVE DAYS 2022 Volle Durchgängigkeit im ECAD Engineering – bereits Realität? Status Quo in der Praxis – Lösungen für die Zukunft! Nach zwe [...]

weiterlesen